Yachtcharter in Italien

Die Firma European Yachts bietet Ihnen den Yachtcharter in Italien zum besten Preis, sowohl mit als auch ohne den Skipper. Segel- und Motoryachten, Motorboote und Katamarane können in den folgenden Regionen Italiens angemietet werden:
  • Sardinien (Alghero, Carloforte, Cagliari, Olbia, Portisco)
  • Sizilien (Catania, Marsala, Milazzo, Palermo, Portorosa, Sant Agata, Trapani)
  • Elba (Portoferraio)
  • Toskana (Castiglioncello, Punta Ala, Puntone, Scarlino)
  • Genua (Genua)
  • Kalabrien (Tropea)
  • Kampagne (Neapel, Procida, Salerno)
  • Lazio (Nettuno)
  • Venedig (Casale, Chioggia, Precenicco)
Die ausgezeichnete Lage Italiens, dessen Küste von den fünf Meeren (Ionischen, Adria, Tyrrhenischen, Mittelmeer und Ligurien) umspült wird, macht dieses Land für viele Segler attraktiv. Herrliche natürliche Bedingungen, gut ausgestattete Kais locken eine große Anzahl von Segelenthusiasten an, die aus verschiedenen Ecken der Welt in das sonnige Italien kommen. Die herrlichen italienischen Resorts sind weltweit beliebt. Italien ist einzigartig. Natürlich möchte jeder dieses wunderschöne Land mit einem großen kulturellen Erbe kennenlernen, Gerichte der italienischen Küche wie Pizza und berühmte Pasta probieren, den aus saftigen sizilianischen Orangen frischgepressten Saft trinken.

Mieten von Segelyachten und Katamaranen in Italien

yachtcharter italien mieten segelboot motorboot katamaranen sardinien sizilien elbe toskanaDen Charter von Segel- und Motoryachten, Booten und Katamaranen in Italien finden Sie auf unserer Website. Die Gesellschaft European Yachts arrangiert für Sie einen herrlichen Urlaub unter den Segeln in den schönsten Gewässern dieses Landes. Wir bieten eine große Auswahl an Yachten, Booten und Katamaranen für Ihre Reise. Mietpreisen für Yachten in Italien sowie ausführliche Informationen zu Schiffen können Sie unserem Katalog entnehmen. Unsere Berater helfen Ihnen dabei, eine passende Yacht und eine Mannschaft nach Ihrem Wunsch aufzusuchen und eine optimale Segelroute zu errechnen. Die Hochsaison für Yachtcharter in Italien dauert von Mai bis September, die Nebensaison von Oktober bis April. Es sollte auch beachtet werden, dass die genauen Mietkosten von solchen Komponenten wie Art der Yacht, Schiffslänge, Bequemlichkeitsniveau, Verfügbarkeit der Besatzung, Mietdauer sowie Jahreszeit abhängig sind. Mehr zu Mietpreisen von Yachten in Italien: auf Sardinien, Sizilien, in Genua, Neapel, Venedig erfahren Sie im Bereich Buchen oder per E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..